16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Alpini-di-Campovecchio-Hütte

1.310 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

April bis September

Betreiber/In

Alessandro e Maria Marniga

Räumlichkeiten

Zimmer
34 Betten

Details

  • Spielplatz
  • Künstliche Kletteranlage
  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Behindertengerecht
Anzeige

Lage der Hütte

Die Alpini-di-Campovecchio-Hütte befindet sich am Beginn des Campovecchio-Tales und 

in den Bergamasker Alpen. Das Hütte, ein uriges Blockhaus, ist ein familienfreundlicher Gastbetrieb, inmitten von Wiesen und Wäldern des Regionalen Naturschutzgebietes der „Valli di S. Antonio". Die Hütte ist ein idealer Ausgangspunkt für lohnende Wanderungen und Gipfeltouren.

Die wunderschöne Hütte liegt am Anfang des Campovecchio Tales und eignet sich mit ihren 34 Schlafplätzen besonders für Familien mit Kindern. In unmittelbarer Nähe der Hütte befindet sich ein Klettergarten und direkt an der Hütte erfreuen sich die Kleinsten über einen Spielplatz. 
In der Gaststube finden 30 Gäste Platz und im Freien können weitere 40 Gäste Platz nehmen. 
Da sich die Gaststube und die meisten öffentlichen Räume im Erdgeschoss befinden, ist die Hütte barrierefrei.

Das Naturschutzgebiet bietet sich für schöne botanische Wanderungen an und der Telenek ist ein lohnendes Gipfelziel, das man von der Hütte erreichen kann.
Eine schöne Rundtour führt durch das Campovecchio-Tal zum Brandet-Tal, am Picol-See und über den Davide-Biwak wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Anfahrt

Von Brescia der Beschilderung nach Edolo folgen (SP 510 und SS 42).In Edolo über die SS 39 nach Corteno Golgi lbis zum Rifugio Alpini Campovecchio.

Von S. Antonio ist die Hütte mit dem Mountainbike über den Weg Nr. 124 erreichbar.

Bergwelten entdecken