Bergfest

Gewinne einen Thule UpRide Dachfahrradträger

Anzeige • 10. August 2020

Der Thule UpRide bietet Schutz und Sicherheit für den Fahrradrahmen und ist passend für nahezu alle Arten von Fahrrädern. Das Vorderrad muss dabei nicht ausgebaut werden. Wir verlosen diesen praktischen Universal-Fahrradträger von Thule!

Mit dem Thule UpRide kannst du dein Fahrrad ganz einfach überall hin mitnehmen.
Foto: Thule
Mit dem Thule UpRide kannst du dein Fahrrad ganz einfach überall hin mitnehmen.

Der schwedische Hersteller Thule produziert seit vielen Jahren erfolgreich Autoträger. Das neueste Glanzstück ist der Dachfahrradträger Thule UpRide. Dieser gibt deinem Fahrrad Halt alleine durch die Fixierung des Vorderrads.

Maximaler Schutz

Lackschutz ist der klare Vorteil eines Dachgepäckträgers, der eine Aufnahme für die vordere Fahrradachse hat. Der Thule UpRide klemmt das Vorderrad fest ein und fixiert es so an Ort und Stelle. Dabei wird das Fahrrad aufrecht gehalten. Ein Radspanngurt sichert das Hinterrad an der Schiene. Da kein Teil des Fahrradträgers in Kontakt mit dem Rahmen kommt, ist der verlässliche Dachfahrradträger ideal für Fahrräder mit Karbonrahmen oder anderen empfindlichen Rahmen, Mountainbikes viele und weitere Fahrradtypen geeignet.

"Ein Fahrradträger, der dein Fahrrad ohne Rahmenkontakt nur an den Rädern festklemmt, ist die beste Erfindung seit dem Rad selbst. Der Thule UpRide ist superleicht, stabil und man muss sich keine Sorgen machen, den Rahmen zu zerkratzen." - Martin Söderström

Sichere und schnelle Montage mit dem Universal-Fahrradträger.
Foto: Thule
Sichere und schnelle Montage mit dem Universal-Fahrradträger.

Universell passend

Das vielfältige Design des Thule UpRide ermöglicht es, dass nahezu alle Ausführungen und Größen unabhängig von der Rahmenkonstruktion, Bremssystem oder Federung aufgenommen werden können. Fahrräder von 20 bis 29 Zoll mit einem Radstand von bis zu 1.240 mm und Reifen bis zu 3 Zoll Breite (mittels eines Adapter sogar bis zu 5 Zoll) und einem Gewicht von bis zu 20 kg kannst du ganz einfach mit dem praktischen Dachfahrradträger transportieren.

In Sekundenschnelle aufladen

Einfach, schnell und sicher – die Montage des Thule UpRide ist kinderleicht und erfolgt auf beiden Seiten des Fahrzeugdachs. Da alle Beladungsvorgänge auf Dachniveau erfolgen, kann der Fahrradträger bequem auf jedem Fahrzeug für Radfahrer aller Größen verwendet werden. Zum Schutz gegen Diebstahl der Dachfahrradträger am Fahrzeug und das Fahrrad mit einem integrierten Kabelschloss am Fahrradträger gesichert werden.

Der Thule UpRide gibt deinem Fahrrad sicheren Halt alleine durch Fixieren des Vorderrads.
Foto: Thule
Der Thule UpRide gibt deinem Fahrrad sicheren Halt alleine durch Fixieren des Vorderrads.

Der Thule UpRide erfüllt alle Erwartungen von Radfahrern, die besonders sorgsam mit ihrem Fahrrad umgehen möchten und auf eine einfache Handhabung Wert legen. Du hast nun die Möglichkeit, diesen praktischen Begleiter zu gewinnen: Mach mit bei unserem Gewinnspiel! Mit etwas Glück bist du schon bald mit dem Thule UpRide unterwegs in dein nächstes Abenteuer!

JETZT TEILNEHMEN
 

Teilnahmeschluss ist der 02.Oktober 2020! Viel Glück!

Bergwelten entdecken