Kinotickets zu gewinnen

Film-Tipp: Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo

Gewinnspiel • 20. Januar 2020

Drei Generationen, eine Sehnsucht, ein Berg: Erlebe die Geschichte eines Vaters und seines Sohnes, die mit Massai-Nomaden durch die Wildnis Ostafrikas wandern und zum schneebedeckten Gipfel des Kilimandscharo aufsteigen wollen. Wir verlosen 3x2 Tickets im Kino deiner Wahl!

Kilimanjaro
Eine rührende Familiengeschichte im Herzen Afrikas

Schon vor 30 Jahren wollte Achill Moser, der zu Fuß und mit Kamelen durch 28 Wüsten wanderte, jene Reise mit seinem Vater unternehmen. Doch als er sich einen Kreuzbandriss zuzog, ging der Vater schweren Herzens allein. Kurz vor seinem Tod schenkte er seinem Sohn eine Tonbandkassette, auf der er von seiner Ostafrikareise erzählt.

Mit dieser Aufnahme im Gepäck macht sich Achill Moser nun mit seinem Sohn Aaron nach Tansania auf, um den Spuren des Vaters zu folgen. Die beiden erleben die großen Tierparadiese Serengeti und Ngorongoro-Krater und ziehen durch atemberaubende Landschaften, ehe es an den Fuße des fast 6.000 Meter hohen Kilimandscharo geht, einer der sagenumwobensten Berge der Erde. Doch erneut macht eine Verletzung das Erreichen des Gipfels fraglich.

Eine unvergessliche Reise, die von Abenteuern, Freundschaft und Selbstfindung erzählt und drei Generationen verbindet – über den Tod hinaus.

Termine und Tickets: Alp-Con

Mitmachen und gewinnen

„Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo“ wird zwischen 23. und 27. Jänner 2020 in fünf Kinos in Österreich und Deutschland gezeigt. An diesen Stopps werden auch die beiden Protagonisten vor Ort sein und von ihren Erlebnissen erzählen. Wir verlosen 3x2 Tickets für Kurzentschlossene! Kommentiere einfach unter dem Facebook-Post oder hier direkt unter dem Artikel, in welchem Kino du den packenden Film gerne sehen würdest und schon bist du dabei! 

Teilnahmeschluss ist der 22. Jänner 2020 um 12:00 Uhr, viel Glück!

Mehr zum Thema

Reise Kilimanjaro
Afrika zu Füßen, die Sonne auf Augenhöhe, Freunde in den Armen: Bergwelten-Chefredakteur Klaus Haselböck und Christian Rainer, Herausgeber des Nachrichtenmagazins „profil“, auf dem Traumberg für alle: Nachbesprechung einer Besteigung in dünner Luft. Der Beitrag ist im Bergwelten Magazin erschienen.
Gipfelsturm: Christian Rainer und Klaus Haselböck am Kilimanjaro
Der Kilimanjaro (5.895 m) ist der Traum aller Bergbegeisterten. Und das zu Recht. Kili-Besteiger Klaus Haselböck gibt Antworten auf 10 der wichtigsten Fragen, damit die Reise zum Dach Afrikas rockt.
The Trekkin' Crew / Love & Compass
The Trekkin' Crew Stories + Gewinnspiel

Südafrika: Die ganze Welt in einem Land!


Im zweiten Teil der Tatonka Trekkin‘ Crew Stories nehmen euch Sara und Marco vom Reiseblog „Love and Compass“ mit auf ihren einmaligen Road Trip entlang der Garden Route.

Bergwelten entdecken