3 Buch-Exemplare zu gewinnen!

Ernst Merkinger: „Mein Leben ist eine Pilgerreise“

Aktuelles • 16. Oktober 2018

Der rastlose Blogger und „Pilger 2.0“ hat sein erstes Buch veröffentlicht. Darin schildert er nicht nur seine Fuß-Reise von Wien nach Marokko, sondern erzählt von seinem Leben. Wir verlosen 3 Exemplare!

Ernst Merkinger Mein Leben ist eine Pilgerreise
Foto: Ernst Merkinger
Ernst Merkinger: Unterwegs nach Marokko... und jetzt auch in die Bücher-Charts

Bergwelten-Lesern ist Ernst Merkinger kein Unbekannter. Im Sommer 2017 machte er sich zu einer 3.476 km langen Fußreise von Wien nach Marrakesch auf – in regelmäßigen Blog-Beiträgen hat er uns von unterwegs berichtet. Da war von schicksalshaften Begegnungen, Tränen und Momenten der Erleuchtung zu lesen.

Nun hat sich der „Pilger 2.0“ einen weiteren Traum erfüllt. Nämlich Buchautor zu werden! Geradezu rekordverdächtig schnell hat er seine Erlebnisse zwischen zwei Buchdeckel gepresst – ohne dabei seinen Schmäh über Bord zu werfen. Denn: „Wer das Leben zu ernst nimmt, hat das Spiel nicht verstanden“. Das dürfte auch für den Literaturbetrieb gelten.

Pilger 2.0: Ernst Merkinger

Herausgekommen ist dabei ein schönes, erfrischendes Buch, in dem der Autor viel mehr von sich preisgibt, als viele seiner mittlerweile unzähligen Instagram-Follower vielleicht vermutet hätten. Und nein – damit ist nicht das (fast) Nackt-Foto auf Seite 9 gemeint! „Mein gesamtes Leben fühlt sich bisweilen wie eine Pilgerreise an“, sagt Ernst, und so präsentiert er uns mit seinem ersten Buch auch seine Autobiografie. Mal witzig, mal tiefgründig, immer kompromisslos ehrlich und mit Wortspielen gespickt, die wir bereits in seinen Blog-Beiträgen lieben gelernt haben. Das kommt in der Welt der Bücher an: Kürzlich las Jung-Autor Ernst bereits auf der Frankfurter Buchmesse und erntete viele Lacher aus den mit 60 Zuhörern gut gefüllten Sitzreihen.

Seinen Bergwelten-Lesern möchte Ernst auch persönlich danken: „In meinem ersten Buch habe ich versucht meine täglichen kuriosen, berührenden und manchmal zum Totlachen komischen Erlebnisse niederzuschreiben. Dass es nun in gut sortierten Buchläden steht, kommt für mich einem Traum gleich, den ich unter anderem den lieben Bergwelten-Leserinnen und -Lesern zu verdanken habe“.

Jung-Autor Ernst Merkinger: Mal witzig, mal ernst
Foto: Anna Reinhartz
Jung-Autor Ernst Merkinger: Mal witzig, mal ernst

3 Bücher zu gewinnen!

Und als kleines Dankeschön an Euch verlosen wir 3 Exemplare von Ernst Merkingers Buch! Schreibt uns einfach in die Kommentare, warum ihr euch darüber freuen würdet und schon seid ihr bei der Verlosung dabei. Teilnahmeschluss ist der 23.10.2018.

Ernst Merkinger: „Mein Leben ist eine Pilgerreise“
Foto: Ennsthaler Verlag
Ernst Merkinger: „Mein Leben ist eine Pilgerreise“

Buch-Tipp

Ernst Merkinger, Mein Leben ist eine Pilgerreise. Zu Fuß nach Marrakesch, 260 Seiten, Ennsthaler Verlag, Euro 24,90.
Via ernstjetzt.com können von Ernst persönlich signierte Bücher bestellt werden.

Mehr zum Thema

Ernst Merkinger
Ernst Merkinger ist rund 3.000 Kilometer zu Fuß von Wien nach Marokko gegangen und hat darüber als „Pilger 2.0“ auf Bergwelten.com und auf seinem Instagram-Account berichtet. Hier kannst du seine erlebten Abenteuer nachlesen.
Pascal Rösler Donau Interview
Der frühere Unternehmensberater Pascal Rösler hat einen großen Teil seines Lebens aufs Wasser verlegt und engagiert sich seither für Umweltschutz und die Sauberkeit der Flüsse. Wie er auf die Idee kam, auf einem SUP-Board 2.467 km von München bis ans Schwarzen Meer zu paddeln, weshalb Rumänische Donau-Fischer über ihn den Kopf schütteln und warum das Leben ein Fluss ist, verrät er uns im Interview.

Bergwelten entdecken